Transformation

Seltsame Dinge passieren mit mir: Dass ich Mittags hungrig werde, ist ja schon nichts Neues mehr. Aber dass ich schon um 21 Uhr ins Bett gehe, selbst wenn Mats einen selten entspannten Tag hatte, und auch ich mich tagsüber dem Rat meines Neurologen gemäß viel ausruhen konnte. – Auch das kommt auch immer häufiger vor. Wann sollte ich dann noch neue Beiträge für diesen blog schreiben? Und was wird am Ende dieses Verwandlungprozesses aus mir werden? Einfach nur ein Nordlicht oder gar ein Norweger?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s