Familientage

Seit Sonntagabend sind Severina und Thore da. Tromsö hat mit seiner dicken weißen Pracht mächtig Eindruck auf sie gemacht und Mats kann sein Glück kaum fassen.

Getrübt werden die dTage dazwischen dadurch, dass Anja krank ist. Natürlich läßt sie es sich nicht nehmen, auch dann noch etwas für alle zu tun, wenn sie eigentlich im Bett bleiben müßte. Aber dank der Kinder konnte sie gestern nun endlich zum Arzt. Ihre Erkältung ist zu einer ausgewachsenen Sinusitis geworden. Und ihr konnte geholfen werden. Zumindest ist sie dank einiger Leckereien aus einer einheimischen Apotheke schon auf dem Weg der Besserung und konnte, nachdem Mats nach einem aufregenden Tag im Ersatzkindergarten schon sehr früh ins Bett gegangen ist, mit uns noch einen Film schauen. Und ab morgen dann wieder 2 Tage, an denen wir uns alle zusammen um Mats kümmern werden, und darauf achten, dass sich Anja nicht gleich wieder übernimmt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s