Gute Idee.

    Seit Tagen schon will Mats draußen auf dem Balkon zu Abend essen. Den Erwachsenen war es bisher immer zu kühl. Aber nachdem die Sonne unsere Außenterasse den ganzen Tag aufgeheizt hatte, haben auch Anja und ich heute mit Genuß draußen gegessen. Nachdem Mats den ganzen teilweise steilen Weg mit mir zu Eurospar und zurück gegangen ist, ohne auch nur einmal sein Laufrad zu verlassen, hat er aber sowieso verdient, dass wir machen, was er will. Und sei es sowas Norwegisches wie Abends bei 3 Grad Außentemperatur draußen zu essen.

Als um 18.50 die Hurtigruten vorbeifuhr, waren wir allerdings schon fertig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s